Spedition Kentner ist neuer 24plus-Gesellschafter

„Lebendige Demokratie der Anteilseigner“ / Gesellschafterzahl wächst auf 35

Hauneck, Heidenheim, 06.05.2010 Die Wilhelm Kentner Kraftwagen-Spedition aus Heidenheim an der Brenz ist auf der Gesellschafterversammlung der Stückgutkooperation 24plus Systemverkehre GmbH & Co. KG in den Kreis der Gesellschafter aufgenommen worden. Die 400 Mitarbeiter starke Spedition unter der Leitung des geschäftsführenden Gesellschafters Dr. Wolfgang Kentner und des Geschäftsführers Rolf Eisele ist bereits seit 2006 Systempartner von 24plus und deckt die Region Ostwürttemberg ab. Die Zahl der Gesellschafter von 24plus wuchs damit auf 35.

„Wir gratulieren der Spedition Kentner zu Sitz und Stimme in unserer Gesellschafterversammlung“, sagt 24plus-Geschäftsführer Peter Baumann. „Die Erweiterung des Gesellschafterkreises unterstreicht die Solidität der Kooperation.“ Das bestätigt auch Dr. Wolfgang Kentner, der bei 24plus die Idealkonstellation gefunden hat: „Über 24plus haben wir Zugang zu einem starken und zuverlässigen Netz im Inland und in Europa. Daran wollen wir auch in einer unternehmerischen Rolle mitarbeiten.“

Auf Augenhöhe

Die 35 Gesellschafter von 24plus begegnen sich auf Augenhöhe: Jeder Anteilseigner verfügt, unabhängig davon, wie viele Depots er in die Kooperation eingebracht hat, lediglich über eine Stimme in der Gesellschafterversammlung. Dies begrenzt den Einfluss weniger großer Partner. „Wir haben viele unterschiedliche Gesellschafter, aber die Anteilseigner pflegen eine lebendige Demokratie“, betont Peter Baumann. Seit dem Jahr 2000 ist es nicht mehr üblich, dass jeder Systempartner von 24plus auch zum Gesellschafter der Kooperation wird.

Das mittelständische, 65 Jahre alte Speditionsunternehmen Kentner errichtete jüngst am Stammsitz in Heidenheim den Kentner Logistik Park, bestehend aus vier Hallen mit je 10.000 Quadratmeter Fläche, einer separaten 10.000 Quadratmeter großen Schwerlasthalle mit 40-Tonnen-Kran sowie einer Regalanlage mit 40.000 Stellplätzen, die gegenwärtig mit einem Schmalganglager um 10.000 Palettenstellplätze erweitert wird. Die Spedition verfügt über einen Fuhrpark von 65 Fahrzeugen für den Nah- und Fernverkehr.

24plus Systemverkehre

GmbH & Co. KG

Blaue Liede 12
36282 Hauneck-Unterhaun
Deutschland
Tel. +49 (0)6621/9208-0
Fax +49 (0) 6621/9208-19

24Plus

Impressum      |      Datenschutz      |     ADSp/CMR/AGB      |      Kontakt