24plus-Partner Ritter Logistik kauft drei Hybrid-Lkw von Daimler aus erster Kleinserie

Kleinserie von 50 Fahrzeugen in Deutschland / 20 Prozent Kraftstoffeinsparung möglich / Auslieferung 2011 / Erfahrungsaustausch im 24plus-Netz

Hauneck, Langenhagen, 22.03.2010 Der 24plus-Partner Ritter Logistik GmbH, Langenhagen, hat drei dieselelektrische Hybridfahrzeuge vom Typ Atego Bluetec Hybrid bestellt. Die drei Lkw gehören zu den 50 ersten Hybridfahrzeugen, die der Hersteller Daimler im kommenden Jahr dem deutschen Markt zur Verfügung stellt.

Die Fahrzeuge werden im Nahverkehr eingesetzt, wo viel Bremsenergie anfällt und in elektrischen Strom umgewandelt werden kann. Dadurch lassen sich nach Expertenschätzungen 20 Prozent an Dieselkraftstoff einsparen. Ohne öffentliche Fördermittel liegt der Mehrpreis eines Hybrid-Lkw gegenüber einem herkömmlichen Diesel-Lkw bei 45.000 Euro. Andreas Ritter, Geschäftsführer des 200 Mitarbeiter starken Mittelständlers aus Langenhagen: „Die Mehrkosten unserer drei Kleinserienfahrzeuge werden sich also nie und nimmer amortisieren.“ Ritter verspricht sich von der Anschaffung allerdings, besonders umweltbewusste Kunden zu binden und neue zu gewinnen, da immer mehr Unternehmen eigene Umweltziele verfolgen und daher von ihren Dienstleistern umweltgerechte Lösungen erwarten. „Das Thema Green Logistics wird also auch für Mittelständler immer wichtiger“, erklärt Andreas Ritter. „Außerdem muss einer ja den Anfang wagen, damit später in der Großserienfertigung die Kosten der Hybrid-Lkw sinken können.“

24plus-Geschäftsführer Peter Baumann sieht die Investition der Ritter Logistik ebenfalls positiv und freut sich auf den Wissenstransfer ins 24plus-Netz: „Unser Partner hat zugesagt, uns seine Erfahrungen weiterzugeben, wie sich die Fahrzeugtechnik bewährt und wie die Kunden auf das umweltfreundliche Angebot reagieren.“

24plus Systemverkehre

GmbH & Co. KG

Blaue Liede 12
36282 Hauneck-Unterhaun
Deutschland
Tel. +49 (0)6621/9208-0
Fax +49 (0) 6621/9208-19

24Plus

Impressum      |      Datenschutz      |     ADSp/CMR/AGB      |      Kontakt